Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Nachrichten

175 Jahre Narkose in Erlangen

Bürgervorlesung informiert über die Anfänge der Anästhesie und die Entwicklung bis hin zur Moderne

Noch vor wenigen Jahrzehnten war es üblich, Frühgeborene ohne ausreichende Betäubung zu operieren – in dem Glauben, kleine Kinder würden noch keine Schmerzen spüren. Blicken wir weiter in die Geschichte zurück, stellen wir schnell…

Jubiläumskongress zur Notfallmedizin

Einladung zu den 25. Erlanger Notfallmedizinischen Tagen am 29./30.04.2022

Zeit ist in einem medizinischen Notfall einer der entscheidenden Faktoren: Wie schnell kommt Hilfe? Wie lange dauert der Transport ins Krankenhaus? Wann ist die Patientin bzw. der Patient außer Lebensgefahr? Deswegen steht auch…

Lebensrettendes Engagement ausgezeichnet

Prof. Schüttler für seinen Einsatz während der COVID-19-Pandemie mit italienischem Orden geehrt

Seit dem Frühjahr 2020 beherrscht die Coronapandemie die Welt. In Europa lag das Epizentrum zu Beginn vor allem in Norditalien rund um die Stadt Bergamo. Dort kam es aufgrund der hohen Fallzahlen schnell zur Überlastung des…