Intensivtransportwagen

Anästhesie

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Jürgen Schüttler
Intensivtransportwagen (ITW)

Intensivtransportwagen

Die Klinik für Anästhesiologie stellt das ärztliche Personal für den seit Oktober 1998 in Erlangen stationierten Intensivtransportwagen (ITW) des Bayerischen Roten Kreuzes. Dieses Fahrzeug gewährleistet den qualifizierten Interhospitaltransfer von kritisch kranken Patienten, vor allem im nordbayerischen Raum, aber auch bundesweite Einsätze wurden durchgeführt.

Die an diesem Dienst teilnehmenden Ärzte sind erfahrene Notfallmediziner und verfügen über eine mindestens 6-monatige Ausbildung auf der operativen Intensivstation der Klinik.

Seit Indienststellung des Fahrzeugs wurden etwa 2 400 Patienten transportiert, ein großer Teil davon wurde mit lebensbedrohlichen Erkrankungen aus kleineren Krankenhäusern in Kliniken der Maximalversorgung verlegt.

 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung